Line
/HOME    /KALENDER    /SALSA    /NEWS    /IM HOF         /TICKETS    /KONTAKT
Line
Monatskalender
<<   Di 20.3.2018   >>

<   März 2018   >
So Mo Di Mi Do Fr Sa
        01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

 
image  Konzert im Saal / Kulturprojekt 21
20:00Uhr / VVK: 17 € + Service- und VVK-Entgelt / AK: 20 € / freie Sitzplatzwahl / Tickets

AND THE GOLDEN CHOIR / Deutschland
Support: DANUBE

Breaking With Habits“ heißt das neue Album von And The Golden Choir. Es manifestiert auf noch konsequentere Weise, was die letzte ATGC-Tournee schon andeutete: Der Solist Tobias Siebert, der sein erstes Frankfurter Konzert im Lokal des Mousonturms noch allein mit einem Riesenarsenal an Instrumenten und den „Playbacks“ auf knisternden Vinylscheiben so spannend wie charmant gestaltete, hat eine Band gefunden. „Ich hatte den Plan so zu touren schon einmal, bin dann aber noch mal davon abgerückt, weil ich die Plattenspieler-Idee einfach zu gut fand“, erzählte Siebert 2016. Dann kamen Gitarre, Bass, Keyboards und Schlagzeug als Backing für weitere ausgefallene Instrumente. „Dieses Instrumentarium erweitert sich ständig und ich habe mit dieser wunderbaren Band – natürlich singen alle – jetzt die Möglichkeit das noch viel mehr zu zelebrieren.“ Dem Analogen wird nun auch das Digitale zugeordnet. Deshalb finden sich nun Keyboards und Drumcomputer zwischen Klavier und Bongotrommeln, es gibt Samples und Schnitte, wo vorher alles streng akustisch war. „And The Golden Choir ist bis obenhin mit verschiedensten Instrumenten vollgespielter Pop, der sich von Ideen aus experimenteller Elektronik, Indierock, Gospel, Avantgarde und orchestralen Klängen inspirieren lässt und trotzdem nie überladen wirkt“, hieß es zu „Breaking With Habits“.

http://andthegoldenchoir.com/