Line
/HOME    /KALENDER    /SALSA    /NEWS    /DAS GELÄNDE         /TICKETS    /KONTAKT
Line
Monatskalender
<<   Di 25.4.2017   >>

<   April 2017   >
So Mo Di Mi Do Fr Sa
            01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30            

 
image  Konzert im Saal / Kulturprojekt 21
20:00Uhr / VVK: 18 € + Service- und VVK-Entgelt / AK: 22 € / Stehplatz / Tickets

AWA LY / Senegal/Frankreich/Italien

Mit Awa Ly kommt nach Imany eine weitere Sängerin aus Frankreich, die den Sensationserfolg der Kollegin durchaus wiederholen könnte. Awa Lys Album „Five And A Feather“ hat ihr schnell das Prädikat „Schamanin des Global-Folk“ (MDR Kultur) eingebracht. Auch weil sich das Ausnahmetalent mit den senegalesischen Wurzeln vom Mystischen und Übernatürlichen angezogen fühlt. Die Fünf im CD-Titel bezieht sich auf die fünf Sinne, auf die fünf Weltmeere, die fünf Linien im Notensystem und die fünf Finger unserer Hände. Die Feder ist für Awa Ly das magische Element, das alles verbindet.
Die zehn Songs des Albums sind auch ein Nachhall der Schallplattensammlung ihres Elternhauses. Als kleines Mädchen kam sie da schon mit Soul, Blues, afrikanischer Musik und auch afro-kubanischen Orchestern in Kontakt. Nachhaltige Eindrücke. Auch wenn sie als Künstlerin schließlich den samtenen Pfad des Jazz einschlagen sollte, geht Awa stets ihren eigenen Weg, indem sie traditionelle Formen aufbricht, auch beim Einbinden von Folk-Elementen. Das zentrale Thema von „Five And A Feather“ ist dabei die Liebe, ob leidenschaftlich, zerstörerisch, enttäuscht, romantisch oder universell. Live vermag sie mit phänomenaler Bühnenpräsenz zu überzeugen, wie ihr Showcase auf dem Reeperbahn-Festival im letzten Jahr eindrucksvoll belegte.

http://awalymusic.com/site/