Line
/HOME    /KALENDER    /SALSA    /NEWS    /DAS GELÄNDE         /TICKETS    /KONTAKT
Line
Monatskalender
<<   Fr 23.6.2017   >>

<   Juni 2017   >
So Mo Di Mi Do Fr Sa
        01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  

 
image  Konzert im Saal / Kulturprojekt 21
20:00Uhr / VVK: 20 € + Service- und VVK-Entgelt / AK: 25 € / freie Sitzplatzwahl / Tickets

JUSTIN TOWNES EARLE / USA

Justin Townes Earle macht keinen Hehl daraus, dass er sich den Papa auch als schlechtes Beispiel genommen hat. Denn Country Rock-Ikone Steve Earle, der seinem Filius den Mittelnamen Townes zu Ehren seines Mentors Townes van Zandt gab, hatte mit einer schweren Alkohol- und Drogensucht zu kämpfen. Auch der Junior überlebte eine Überdosis Heroin nur knapp. „Mein Vater gab mir viel Schlechtes mit auf den Weg, als ich klein war. Steve Earle war mit Sicherheit nicht das Vorbild, das man sich für ein Kind wünschen würde“, gab der heute 35-Jährige einmal in einem Interview zu Protokoll. Seit einem Entzug ist Earle jr. clean und konzentriert sich auf seine Musik. „Ich habe eines Tages einfach realisiert, dass es nicht wirklich cool ist, jung zu sterben.“
Früh entwickelte der in Nashville geborene Sänger und Gitarrist nach ersten Banderfahrungen zwischen Ragtime und Bluegrass seinen eigenen musikalischen Hybriden. Schon das erstes Soloalbum „The Good Life“ wurde für seinen Mix aus „Depression-era folk, classic country, pre-war blues, and early rock 'n' roll“ gelobt und der Urheber als einer der besten jungen aufstrebenden Künstler gewürdigt. Gleich mehrfach konnte Justin Townes Earle den „Americana Music Award“ gewinnen. Mit „Kids In The Street“ erschien im Mai sein achtes Album. Die zwölf neuen Songs wurden stark beeinflusst von persönlichen Veränderungen, Heirat und bevorstehender Vaterschaft. „Es gibt tatsächlich erbauliche Momente auf der Platte“, verrät er, „wirklich positive Gefühle.“ Auch wenn er stärker im Blues verwurzelt ist, fühlt sich Earle mehr denn je dem Soul nahe.

http://www.justintownesearle.com