Line
/HOME    /KALENDER    /SALSA    /NEWS    /DAS GELÄNDE         /TICKETS    /KONTAKT
Line
Monatskalender
<<   So 10.9.2017   >>

<   September 2017   >
So Mo Di Mi Do Fr Sa
          01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

 
image  Lesung / Kulturprojekt 21
20:00Uhr / VVK: 9 € + Service- und VVK-entgelt / AK: 11 € / freie Sitzplatzwahl / Tickets

CHRISTIAN SCHULTE-LOH
Zum Lachen auf die Insel - Als deutscher Komiker in England

Auf dem Cover seines Buches: Queen Elisabeth in Grußpose und Lindgrün. Christian Schulte-Loh ist „Zum Lachen auf die Insel“ (Piper) gegangen und lebt nun „Als deutscher Komiker in England“. Der Mann wurde zwar 1979 im Ruhrgebiet geboren, aber wegen seines trockenen Humors und der noblen Blässe schon immer für einen Engländer gehalten. Das prägt. Seit Jahren ist der Stand-Up Comedian in London erfolgreich. „Ein lustiger Deutsche – der Einzige!“, haben sie ihm im Mutterland der Comedy ins Stammbuch geschrieben. Darauf darf er sich was einbilden. Aber auch in seiner Heimat hat Schulte-Loh längst seine Follower und tritt zum Beispiel im „Quatsch Comedy Club“ auf. Direkt, schlagfertig, schnell und kugelsicher, dafür lieben sie ihn auch hier.
Natürlich nimmt er Briten, Deutsche und sich selbst gleichermaßen aufs Korn und seine Show lebt nicht zuletzt von Vergleichen: Worin liegt der größte Unterschied zwischen Briten und Deutschen? „Briten sind zu höflich, um ehrlich zu sein, Deutsche hingegen zu ehrlich, um höflich zu sein.“

http://www.christian-schulte-loh.de